REFERENZEN

ZUSÄTZLICHE VERNETZUNG


Durch unser qualitatives Arbeitsgerüst gelang es den Maurern und Malern Sanierungsarbeiten an der Fassade zu verrichten. Die zusätzliche Vernetzung dient der Staubverminderung und dem Schutz der Einwohner und Passanten vor herabfallenden Gegenständen.

GITTERTRÄGERÜBERBRÜCKUNG


Für die Umbauten im Dachgeschoss wurde das Fassadengerüst errichtet. Die Überbrückung der Gitterträger diente als zusätzliche Unterstützung und Schutzvorrichtung für die Arbeiten am Dach.

BALKONARBEITEN


Für Balkonarbeiten wurde ein ca. 16 Meter hohes Fassadengerüst eingesetzt. Somit konnte eine Neubeschichtung und Sanierung der Balkone vorgenommen werden. Am Dach des Gebäudes wurde erneut die Gitterträgerüberbrückung montiert.

SANIERUNG DER GELÄNDER


Für das Abmontieren der älteren Geländer und dem Ersetzen durch Neuere, wurde für die Arbeit an den Balkonen eines unserer Fassadengerüste eingerichtet.

SCHORNSTEINMONTAGE


Das Abtragen eines 6 Meter hohen Schornsteins in einer Gesamthöhe von ca. 20 Meter Höhe wurde durch unsere qualitativen Gerüste möglich.

LASTKLASSE 5


Unsere Gerüste der Lastklasse 5 kommen für aufwendige Arbeiten zum Einsatz. Diese sind Breiter (ca. 1 Meter) als unsere gewohnten Gerüste und sind besser geeignet für die Lagerung von Materialien.